Faltenunterspritzung mit Hyaluronsäure

  • orig_Anwendungsbereiche

Hyaluronsäure ist ein natürlicher,wichtiger Bestandteil unserer Haut. Ihre feuchtigkeitsspenden Eigenschaften verleihen dem Gesicht Elastizität, Glätte, Spannkraft und Konturen. Mit zunehmendem Alter nimmt der Hyaluronsäuregehalt der Haut ab. Infolge dessen bilden sich Falten, verändern sich Konturen und mit ihnen die harmonischen Formen des Gesichts.

Hyaluronsäure wird unter die Falte gespritzt, um diese von unten anzuheben und durch das geschaffene Volumen aufzufüllen.

Hyaluronsäure wirkt wie ein Lifting mit Volumenaufbau und stellt somit eine echte Alternative zu einem schönheitschirugischen Eingriff dar. Es ermöglicht ein Neumodellieren der Gesichtskonturen.

Was läßt sich mit Hyaluronsäure behandeln?

  • Falten und Hautvertiefungen auffüllen
  • Lippen modellieren, ihnen ein volleres Aussehen verleihen und sie tiefenwirksam mit Feuchtigkeit versorgen